Dauerauftrag, Einziehungsauftrag oder Erlagscheinspende

Mit einer Dauerauftrags-Spende zu Gunsten der Krebshilfe Oberöstereich beauftragen Sie Ihre Bank, regelmäßig eine Spende in der von Ihnen gewünschten Höhe an uns zu überweisen. Sie müssen diesen Auftrag selbstständig bei Ihrer Bank einrichten (lassen) und können ihn auch jederzeit bei Ihrem Bankinstitut widerrufen. Sie haben aber auch die Möglichkeit, uns einen Einziehungsauftrag von Ihrem Konto zu erteilen. Dabei bestimmen Sie die Höhe der jeweiligen Spende, die Frequenz sowie die Dauer. Im Gegensatz zum Dauerauftrag können wir das alles für Sie erledigen. Sie müssen also gar nicht zur Bank, sondern uns nur kurz kontaktieren, am besten telefonisch: 0732 / 777756

Wir benötigen für Ihre Einziehungsauftrags-Spende lediglich Ihren IBAN und den Wortlaut Ihres Bankkontos (Kontoname). Den Rest erledigen wir gerne für Sie. Auch ein Einziehungsauftrag ist übrigens jederzeit ohne jede Frist kündbar.

Sollten Sie die Einmalspende mit Erlagschein durch Bareinzahlung bevorzugen, senden wird diesen gerne zu. Natürlich können Sie auch direkt mittels Telebanking an uns spenden. Unsere Kontodaten dafür finden Sie hier gleich in der rechts Spalte.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


Nähere Informationen

Hilfreiche Information!

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Mag. Peter Flink Geschäftsführung
Tel. 0732/777756
Mail: flink(at)krebshilfe-ooe.at

Beratungsstellen


Spendenkonto und Spendengütesiegel

Ihre Spende ist sicher und steuerlich absetzbar!

Hypo OÖ Kto. 255968
IBAN: AT70 5400 0000 0025 5968
BIC: OBLAAT2L

RLB Kto. 1039890
IBAN: AT66 3400 0000 0103 9890
BIC: RZOOAT2L

Sparkasse Kto. 117334
IBAN: AT77 2032 0000 0011 7334
BIC: ASPKAT2LXXX

haltende Hände