Finanzierung

Da alle Forschungsprojekte ausschließlich aus Spenden und Zuwendungen finanziert werden, ist ein sorgsamer Umgang mit Geldern unabdingbar. Zusätzlich zur externen Buchführung durch Moore SKZ Linz, einer externen Prüfung durch WT Stockinger & Torreiter sowie einer interne Prüfung durch die Finanzkontrolle müssen zum Erlangen von Spendegütesiegel und Spendenabsetzbarkeit konkrete Kriterien erfüllt werden, die seit Einführung erfüllt werden. Für Spendenwerbung, -verwendung und Datenschutz sowie Finanzbericht ist das Leitungsorgan des Vereins zur Forschungsförderung der Krebshilfe Oberrösterreich verantwortlich.

Zum aktuellen Zeitpunkt sind Spenden an den Verein zur Forschungsförderung der Krebshilfe Oberösterreich sind steuerlich absetzbar. Um dies zu gewährleisten, brauchen wir Ihren vollständigen Namen und Ihr Geburtsdatum. Ihre Jahresspende wird automatisch im Februar des Folgejahres dem Finanzamt übermittelt. Die zur Ermöglichung der steuerlichen Absetzbarkeit übermittelten Daten speichern wir, so lange dies gesetzlich vorgeschrieben ist (die steuerrechtliche Aufbewahrungsfrist beträgt derzeit 7 Jahre).

Bitte spenden Sie auf das Konto IBAN AT18 5400 0000 0028 9108

oder Sie unterstützen gleich jetzt: Hier zur Online-Spende

 

Im Jahresbericht 2019/20 finden Sie alle Informationen zu den aktuellen und finanzierten Forschungsprojekten.
Bei weiteren Fragen stehen wir natürlich gerne zur Verfügung.

PDF herunterladen

Nähere und ausführliche Details zur finanziellen Gebarung des Vereins zur Forschungsförderung der Krebshilfe Oberösterreich erhalten Sie im aktuellen Finanzbericht mit den Zahlen aus dem Abschluss 2019. Laden Sie sich über diesen die pdf-Datei auf Ihr Gerät.

==> Finanzdaten


Verein zur Forschungsförderung der Krebshilfe Oberösterreich
4020 Linz, Harrachstr. 13,
Tel. 0732 / 77 77 56-0, Fax-Dw 4

Konto: Hypo-Landesbank: IBAN: AT18 5400 0000 0028 9108,
BIC: OBLAAT2L

E-Mail: forschung(at)krebshilfe-ooe.at