Krebshilfe-Logo

Spenden & Finanzierung

Schulvorträge

Seit 1998 bieten wir als Service-Leistung für Schulen diese kostenlosen Nichtraucher-Vorträge an.
In einer Unterrichtseinheit wird gemeinsam mit den Schülern über das Rauchverhalten, die gesundheitlichen und andere Folgen bzw. „wie das Aufhören auch gelingen kann“ gesprochen und alle anstehenden Fragen beantwortet. Besonders wichtig ist dabei das Herausarbeiten des „MEHR DURCHS NICHTRAUCHEN“ – mehr an Geld, Attraktivität, Gesundheit und Fitness! Die Worte eines Schülers der SHS Schwanenstadt zu seinem Mitschüler zeigen, dass die Vorträge ankommen: „Heute war die Schule wenigstens nicht umsonst!“

Das Feedback auf die Vorträge ist durchwegs positiv, wie eine Evaluierung bei den Schulen zeigt.

Für die jüngeren Schüler (1. u. 2. Kl. HS bzw. Gymnasium) bieten wir einen allgemeinen Vorsorgevortrag an, wobei natürlich auch die Gefahren der Zigarette vorkommen. Durch eine Einbettung aller Vorsorgeschritte und allgemeiner Informationen über Krebs wird vermieden, dass das Thema “Rauchen“ interessant gemacht wird.

Evaluierung der Vorträge