Krebshilfe-Logo

Spenden & Finanzierung

Auch wenn der Tumor durch Operation vollständig entfernt wurde, weiss man aus wissenschaftlich abgesicherten Analysen, dass bei einem Teil der Patienten der Tumor bereits Krebsherde im Körper gestreut hat. Ohne entsprechende Nachbehandlung können diese – vorerst nicht nachweisbaren – kleinsten Tumorabsiedelungen (Mikro-Metastasen) wachsen und sich im Körper weiter ausbreiten.

In diesen Fällen wird daher eine adjuvante Chemotherapie durchgeführt, die diese kleinsten Absiedelungen abtötet.