Krebshilfe-Logo

Spenden & Finanzierung

Stadienabhängige Expression von microNRA beim Kolorektalkarzinom,

Dr. Gerald Webersinke,
Interne Medizin I: 2013/14 - € 21.900,-:

 

 

 

 

Eine kürzlich entdecke Klasse an Molekülen, die an der Regulation der Zellteilung und -funktion beteiligt ist, ist die der sogenannten Mikro-RNAs (Ribonukleinsäuren). Diese können an andere RNA-Moleküle binden und dadurch ihre Aktivität beeinflussen. Die klinische Bedeutung von miRNAs, speziell bei der Metastasierung, ist noch weitgehend unverstanden. Dazu werden Patientenproben mit Lymphknotenmetastasen mit jenen ohne Metastasen verglichen. Ziel ist, jene microRNAs herauszufiltern, die diese beiden Gruppen voneinander unterscheiden. Damit könnten Tumore mit hoher Metastasierungswahrscheinlichkeit bereits vorab identifizierbar und eine Optimierung der Therapie erreicht werden.