Krebshilfe-Logo

Spenden & Finanzierung

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

N

Nachladetechnik

"Afterloading-Verfahren", bei Applikation von Strahlenquellen in Körperhöhlen

neoadjuvante Chemotherapie

auch präoperative Chemotherapie genannt: Chemotherapie vor operativer Entfernung eines Tumors, dient zur Verkleinerung des Primärtumors (bessere Operabilität)

Neurotransmitter

chemische Substanzen, die an den Synapsen im ZNS und an peripheren Nerven eine Erregnung weiterleiten

Non-Hodgkin-Lymphome

maligne Erkrankung des lymphatischen Systems (Lymphom)

Nuklearmedizin

Teilgebiet der Radiologie; diagnostische oder therapeutische Anwendung von offenen, kurzlebigen, radioaktiven Substanzen.