Krebshilfe-Logo

Spenden & Finanzierung

Leben mit der Diagnose Krebs

Die Diagnose Krebs trifft Menschen plötzlich und völlig unerwartet. Angst, Wut und Resignation, vor allem aber Hilflosigkeit bestimmen nun Denken, Fühlen und Handeln.

Diese Hochschaubahn der Gefühle ist auch während der Therapie noch nicht zu Ende. Die Ungewissheit, ob man auf die Behandlung anspricht und die neue Lebens-Situation, die der Spitalsalltag und Therapiezeitplan mit sich bringt, kennzeichnen das Leben nach der Diagnose Krebs.

In dieser Situation ist es hilfreich, einen Menschen zu haben, der Sie durch das neue, plötzlich völlig veränderte, Leben begleitet. Das kann ein Angehöriger oder Freund sein. Oder auch eine Vertrauensperson der Österreichischen Krebshilfe. Das Beratungsteam der Krebshilfe steht in ganz Österreich kostenlos und anonym für Sie zur Verfügung.

Weitere Informationen

Persönliche Beratung
Telefon / Email Beratung
Mobile Beratung

Sie sind nicht allein. Wir sind gerne für Sie da!

In den Beratungsstellen der Krebshilfe OÖ helfen kompetente BeraterInnen. In einer angenehmen Atmosphäre finden Sie Ihren Weg, wie Sie mit dieser schwierigen Lebenssituation am besten umgehen.

Zentrales Beratungstelefon:
+43(0)732-777756
+43(0)664-3445408

Email:
beratung[at]krebshilfe-ooe.at